Otto Protzen: 40 Jahre auf dem Wasser


Vergriffen !

12,80
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand

Die wassersportliche Lebensbeichte des ersten deutschen Weltklasse-Seglers: Vom lausbübischen Paddelausflug mit dem kleinen Bruder bis zur Sonderklasse-Regatta vor Marblehead (USA) mit anschließendem Frühstück bei Teddy Roosevelt. Otto Protzen (1868 - 1925) war seiner Zeit weit voraus und hat so ziemlich alles an Wassersport gemacht, was im Kaiserreich möglich war. Sogar ein motorisiertes Hausboot hat Protzen entworfen und ist damit auf Törn gegangen – mit Butler und Bootsmann. All die vielen Begebenheiten schildert er mit feiner Ironie, augenzwinkerndem Humor und viel Liebe zur Natur und zum Wassersport. Vor allem aber berichtet Otto Protzen überaus unterhaltsam aus seinen Logbüchern und Studienmappen – langweilig wird es mit ihm nie.
Otto Protzen nimmt den Leser mit auf seine Törns nach Mecklenburg, Pommern, an die Nord- und Ostee, auf die Berliner Gewässer und an die amerikanische Ostküste. Segeln Sie mit ihm den legendären Cup-Defenders Wannsee oder paddeln Sie mit Protzen als Familienvater mit Ruderboot und Zelt von Berlin nach Swinemünde.

PUR-Bindung, 352 Seiten, Farbdruck, 24 x 27,5 cm

Diese Kategorie durchsuchen: GESCHICHTE(N)