T. Larsson: Holzboote


T. Larsson: Holzboote


Beim Verlag vergriffen, Neuauflage ist nicht vorgesehen.

Renovieren und Instandhalten

Dieses Buch gibt interessierten Shiplovern und Bootsbesitzern eine solide Grundlage zur Einschätzung von Zustand und Reparaturaufwand an die Hand. Ein gut strukturierter Aufbau, viele Zeichnungen sowie etliche Farbfotos verleiten bereits beim ersten Durchblättern zum genaueren Lesen.
Alten Handwerkstraditionen verpflichtet, werden notwendige Arbeiten anschaulich erklärt und dargestellt, Konstruktion, Pflege und Restauration erläutert. Kurze Zusammenfassungen am Ende eines jeden Kapitels erleichtern den Überblick. Durch die wohltuend strukturierte und anschauliche Darstellung kann jeder Besitzer eines Holzbootes, egal ob Kreuzer, Kutter oder Motorboot, den Aufbau seines Schiffes verstehen und so auch größere Reparaturen wagen.
Doch auch für diejenigen, die nicht so viel Zutrauen in die eigenen handwerklichen Fähigkeiten haben, ist das Buch hilfreich, da mit seiner Hilfe die Struktur der Boote erfasst werden kann und somit ein solides Grundwissen beim Kauf eines Holzbootes vermittelt wird. Außerdem können Arbeiten, die eine Werft ausführen muss, besser beurteilt werden.
Aus dem Inhalt: - Arbeiten während der Saison und im Winter - Hinweise zum Kauf von alten Schiffen - Generelles über Holz und Werkzeug - Pfropfen - Nahtverbindungen - Beplankung, Aufbauten, Deck und Rumpf - Steven, Kiel, Kielbolzen - Spanten - Einrichtung - Beschläge - Masten - Motoren

256 Seiten, 89 Farb- und 18 S/W-Fotos, 165 S/W-Abbildungen, 5 Schiffsrisse, Format 17 x 24 cm, gebunden

Diese Kategorie durchsuchen: BOOTSBAU