Mythos Klassische Yachten


Mythos Klassische Yachten


zur Zeit vergriffen

MARIQUITA, CAMBRIA, SHAMROCK, ELEONORA, ZACA, MOONBEAM, LULWORTH, SUNSHINE, PARTRIDGE, ALTAÏR, NAN, BONA FIDE, NY 40, TUIGA – klingende Namen legendärer Yachten, die alle Segler träumen lassen. Über lange Zeiten vernachlässigt, haben sie neue Eigner gefunden, die diese ehemals prächtigen Schiffe originalgetreu restaurieren und ihnen wieder zu ihrer ursprünglichen Schönheit verhelfen.

François Chevalier und Gilles Martin-Raget enthüllen nicht nur ihre einzigartige Ästhetik, sondern auch ihre Seele und ihren unvergänglichen Ruhm. Jede einzelne Yacht wird bis ins kleinste Detail beschrieben und mithilfe von präzisen Texten, prachtvollen Fotos und Plänen dokumentiert.
Die 14 hier vorgestellten Yachten sind lebendige Zeugnisse einer über hundertjährigen Segelgeschichte, die auf eindringliche Weise von ihrer Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft erzählen.

François Chevalier ist Yachtkonstrukteur und zeichnet für die Restauration verschiedener Schiffe verantwortlich. Er schreibt seit Langem für die französischen Zeitschriften „Cahiers du Yachting“ und „Voiles et Voiliers“ und hat mehrere Bücher über die Geschichte des Yachtsports veröffentlicht.

Gilles Martin-Raget arbeitet als freier Journalist, Autor und Fotograf und ist auf den Segelsport spezialisiert. Seine fotografische Arbeit hat ihn zu nahezu allen bedeutenden Segelveranstaltungen der Welt geführt.

208 Seiten, 296 Farbfotos, 84 Risse, Format 39,5 x 27,5 cm, gebunden mit Schutzumschlag

Diese Kategorie durchsuchen: BILDBÄNDE