J. P. Burmester: Bretter, die die Welt bedeuten


Neu

J. P. Burmester: Bretter, die die Welt bedeuten

7,99
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand


Endlich ein Buch über Jollenkreuzer – ist das nicht ein Nischenthema?

Es stimmt. Doch gerade unter den Seglern klassischer Yachten gibt es sehr viele, die auf Jollen und Jollenkreuzern ihre Segelerfahrung erworben haben, und mancher ist diesen Booten im Herzen auch treu geblieben. Jollenkreuzer, über Jahrzehnte tausendfach beliebte Segelboote, sind aber bisher als Lesestoff absolut unterrepräsentiert, und das ändert sich jetzt: 

Ein kleines Buch mit 25 Reisen in die Erlebniswelt des Jollenkreuzersegelns erscheint in diesem Winter: Ein Lesebuch mit einer Sammlung kleiner Geschichten, die Segelspaß und Freude an Holzschiffen gleichermaßen vermitteln, allesamt wahr und vergnüglich, idyllisch oder spannend, die Würdigung eines unvergleichlich echten Segelgefühls. Nicht die spektakuläre Atlantiküberquerung ist das Thema, eher die bodenständige Ko-Existenz von purer Freude und Nervenkitzel auf dünnen Planken. Bretter, die die Welt bedeuten können, manchmal auch am Rande der Schwimmfähigkeit. Ein Buch, das ausgewiesenen Landratten Lust auf’s Segeln macht und altgediente Salzbuckel sich ihrer Wurzeln erinnern lässt. Geschrieben aus einer Perspektive, die vielen Quereinsteigern des Wassersports von heute unbekannt sein dürfte und vielleicht gerade deshalb umso spannender ist.

Diese Kategorie durchsuchen: VERSCHIEDENERLEI